Viva la Grischa!       Graubünden online
News und Blog zum Thema Graubünden




Was denkst Du über diese Website und Graubünden?

Ich weiss, Umfragen sind doof. Aber spannend und manchmal auch lustig und interessant. Mich würde es interessieren, was Du über Graubünden denkst, und was Du ehrlich über „graubuendner.ch“ denkst. Als Freund einfacher Lösungen frage ich Euch Leserinnen und Leser deshalb einfach mal hier im Blog, wie Du zu „Graubünden“ stehst. Ist es für Dich bloss Kommerz und übertrieben teuer, oder vielleicht die schönste Gegend auf unserem Planeten. Ich will es wissen. Deshalb starte ich hier spontan eine kleine Umfrage, und würde mich sehr freuen, wenn Du Deine ehrliche, spontane Meinung via Kommentar mitteilst :o)
(mehr …)



Das Jahr 2016 – ein Rückblick: Website, Social Media, Privates

Ein kleiner Rückblick, was im Jahr 2016 auf graubuendner.ch und den dazu gehörenden Kanälen so alles passiert ist, oder auch nicht :oD auch wenn für mich die Website im Zentrum steht, wird man wohl eher auf den SocialMedia-Kanälen durch meine Aktivitäten aufmerksam. Vielleicht kennst Du „graubuendner.ch“ noch nicht lange, oder nur von Twitter oder Facebook, dann lies doch weiter, dann erfährst Du ein wenig Hintergrundinfos, die nur solche wissen, die sich bis hierher verirren ;o)
(mehr …)



Betrug via Telefon: Kantonspolizei Graubünden warnt Bevölkerung

Die Kantonspolizei Graubünden warnt die Bündner Bevölkerung vor Telefonbetrug. So sei es in den letzten Tagen zu einer Häufung von Anrufen durch angebliche Polizisten, bei denen die Betrüger versuchen, mit raffinierten Geschichten zu Bargeld zu kommen.
(mehr …)



Ein Feuerwerk an schönen Fotos zum Sonnenuntergang an einem Mittwoch in Graubünden

Einfach Hammer – heute Abend ist (nicht nur) in Graubünden ein fantastischer Abend mit wunderschönem Sonnenuntergang!
(mehr …)



Heiligkreuzkapelle Müstair: älteste datierte tragende Balkendecke Europas

Im Kloster St. Johann in Müstair findet man die Heiligkreuzkapelle.

Diese Kapelle, die vermutlich ebenfalls in der Gründungszeit des Klosters gebaut wurde (785-788), besitzt die älteste datierte tragende Balkendecke Europas. (mehr …)



« Ältere Einträge |









Community


Quick Links